Mit ihren fünf Regionalberatungsstellen ist die Landesinitiative Fachkraft im Fokus der erste Ansprechpartner für Fachkräftesicherung in Sachsen-Anhalt. Wir beraten Unternehmen, Fachkräfte und neu Zugewanderte und stellen gemeinsam mit unseren Netzwerkpartnern ein umgreifendes Beratungsangebot bereit.

Sachsen-Anhalt steht vor der Herausforderung, den Folgen des demografischen Wandels entgegenzuwirken und sich als attraktiver Lebens- und Arbeitsort zu präsentieren. Insbesondere KMU beklagen den Mangel an gut ausgebildeten Fachkräften, die eine wesentliche Grundlage für die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen bilden. Wir helfen, indem wir Fachkräfte und Unternehmen zusammen bringen, sie zu Förderprogrammen beraten und damit Weiterbildungen attraktiver gestalten.

Die Landesinitiative Fachkraft im Fokus wird von der RKW Sachsen-Anhalt GmbH in Kooperation mit der MA&T GmbH und dem Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) gGmbH umgesetzt. Wir sind einer der Projektpartner der Weiterbildungsagentur Sachsen-Anhalt.

Die Landesinitiative Fachkraft im Fokus wird aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. Auftraggeber ist das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt.

Auch interessant

News
Image

Azubis als Digiscouts® für das Unternehmen - ab sofort auch in ganz Sachsen-Anhalt möglich

Azubis als Digiscouts® für das Unternehmen - ab sofort auch in ganz Sachsen-Anhalt möglich
Blog-Beitrag
Image

Jetzt Ausbildungs-Check-up machen!

Jetzt Ausbildungs-Check-up machen!
Blog-Beitrag
Image

Vorbild für Kommunen: Wie Azubis die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung vorantreiben

Vorbild für Kommunen: Wie Azubis die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung vorantreiben